Zusatzleistungen der St. Elisabeth Stiftung

St. Elisabeth Stiftung Logo

Arbeitgeber-Checkliste herunterladen

Über die tariflichen Leistungen hinaus …

Die St. Elisabeth Stiftung möchte ihren Mitarbeitern über die tariflichen Leistungen hinaus noch weitere Angebote machen und Dinge zur Verfügung stellen, um noch individueller auf die persönlichen Lebenslagen jedes Einzelnen eingehen zu können. Dies ist ein Prozess, den wir stetig weiterentwickeln wollen.

Sollten Sie Anregungen haben, so sprechen Sie uns gern an. Wir sind jederzeit offen für Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Seelsorge, Spiritualität und Kirche

Es liegt uns sehr am Herzen, dass auch Sie als unserer Mitarbeiter unsere christliche Kultur auch im alltäglichen Arbeiten erleben können.

Dieser Grundgedanke ist auch fest in unserem Leitbild verankert. Dazu gehören seelsorgerische Gesprächsangebote, Gottesdienste, Andachten, Sterbebegleitung und vieles mehr. Extra für diesen Bereich haben wir eine Mitarbeiterin eingestellt, die Sie zu Gesprächen gerne empfängt und berät.

Für Anregungen seitens der Mitarbeiter sind wir hierzu immer offen. Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne an.

Altersvorsorge durch Zeitwertkonten

Heutzutage wird es gerade in den sozialen Berufen immer schwieriger zu arbeiten bis die Regelaltersrente abschlagsfrei gezahlt werden kann. Hierzu hat sich die St. Elisabeth Stiftung als Ihr Arbeitgeber Ihre Gedanken gemacht und bietet für diesen Fall das Modell der Zeitwertkonten an. Hier können Sie während Ihrer Beschäftigung auf die Auszahlung von Entgeltbestandteilen teilweise verzichten, um diese später zur Finanzierung einer Freistellung zu verwenden.

Wie das funktioniert? Sprechen Sie unsere Personalabteilung bei Fragen hierzu an, wir beraten Sie gerne.

Entgeltoptimierung

Im Zuge der Leitbildentwicklung Ende 2017 war einer der angesprochen Punkte das Thema Entgelt. In Folge dessen haben wir uns als Stiftung überlegt, welches zusätzliche Angebot wir  Ihnen als Mitarbeiter zu diesem Thema machen können, um über die tariflichen Leistungen hinaus noch individueller auf Ihre persönlichen Lebenslagen und Bedürfnisse eingehen zu können. Dies ist ein Prozess, den wir stetig weiterentwickeln wollen.

Wir haben daher zusammen mit unserem Kooperationspartner ValueNet eine Möglichkeit entwickelt, Ihnen zusätzliche Gehaltsbestandteile und Extras anbieten zu können: hierbei geht es darum möglichst viele Dinge des täglichen Lebens aus seinem Bruttogehalt zu bezahlen und nicht aus dem schon versteuerten Nettogehalt. So lassen sich schnell bis zu 50% des Geldes sparen.

Hierzu zählen zum Beispiel das steuerfreie Einkaufen und Tanken (Sachbezugskarte), Lebensmittel einkaufen oder zum Essen in ein Restaurant gehen (Essensschecks), ein neues Handy, ein Laptop oder ein neues Fahrrad uvm.

Wir möchten Ihnen mit diesem neuen Angebot die Gelegenheit bieten, Ihr Gehalt noch individueller zu gestalten und zu sparen

Diese Broschüre (hier PDF) soll dazu dienen Ihnen einen Einblick in die Entgeltoptimierung zu geben und Ihnen das Angebot näher vorzustellen. Gerne können Sie sich auch das folgende Video zur Erklärung ansehen: https://vimeo.com/268291098/6b50ae0c8a

Die Personalabteilung berät Sie immer gern zu Ihren individuellen Möglichkeiten oder auch bei Rückfragen.

Weitere Informationen zur Entgeltoptimierung

Firmenfitness mit Sportnavi

Sportnavi.de ist ein Netzwerk aus zahlreichen Sport-, Wellness- und Freizeitanbietern in und um Westfalen, Münsterland, Sauerland und dem Ruhrgebiet. Als Mitglied von sportnavi.de können Sie die Angebote der Partner nutzen. Wer dabei ist, können Sie im Internet auf www.sportnavi.de erfahren. Es liegen ebenso Broschüren in unseren Einrichtungen aus.

Wir bieten Ihnen den 4-Sterne-Tarif an. Der reguläre Preis für den 4-Sterne- Tarif beträgt 59,90 € pro Monat. Durch die abgeschlossene Kooperation mit sportnavi.de können wir Ihnen das Angebot für30,00 € pro Monat anbieten. Zudem entfällt für Mitarbeiter der St. Elisabeth Stiftung die einmalige Anmeldegebühr von 30,00 € bei Anmeldung.

sportnavi.de FAQs – St. Elisabeth Stiftung

Anmeldung Mitgliedschaft – St. Elisabeth Stiftung

Familienanmeldung – St. Elisabeth Stiftung

Die Personalabteilung berät Sie hierzu gerne.

Versicherungstarif

Vergünstigte Versicherungstarife bei privaten Versicherungen

Als MitarbeiterIn der St. Elisabeth Stiftung können Sie bei ihren privaten Versicherungen die für Beschäftigte im Öffentlichen Dienst und Beamte angebotenen vergünstigten Versicherungstarife in Anspruch nehmen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement

Unterstützung zur Förderung und Erhaltung Ihrer Gesundheit

Die einzelnen Einrichtungen bieten Ihnen individuelle Unterstützung zur Förderung und Erhaltung Ihrer Gesundheit. Wir verstehen unser betriebliches Gesundheitsmanagement als kontinuierlichen Prozess, um uns stetig und laufend fortzuentwickeln. Im Laufe der Jahre haben wir bereits viele Projekte implementiert wie z. B. den Gesundheitstag der Stiftung, den Firmenlauf, eine Laufgruppe …

Ein Qualitätszirkel aus Mitarbeitern der unterschiedlichen Bereiche unserer Einrichtungen arbeitet kontinuierlich an weiteren Angeboten für Sie. Gerne können auch Sie sich hier einbringen.

Mahlzeiten

Wenn Sie bei uns in einer Einrichtung mit eigener Küche arbeiten, so können Sie Ihre Mahlzeiten auch gern bei uns einnehmen. Wir haben hier die Möglichkeit Ihnen das Essen unter Berücksichtigung der steuerlichen Aspekte vergünstigt anzubieten.

Sprechen Sie hierzu bitte das Personal vor Ort an.

Kontakt

St. Elisabeth Stiftung
Palaisstraße 27
32756 Detmold

Tel. 05231 . 740-710
Fax 05231 . 740-719

www.stiftung-sankt-elisabeth.de
www.caritassozialstation-lippe.de
personal [at] stiftung-sankt-elisabeth.de

FacebookSt. Elisabeth LogoLogo Caritassozialstation St. Elisabeth

Wichtig: Mit der Anzeige der Google Karte stimmen Sie der Datenschutzerklärung (siehe Abschnitt „Google Maps“ unter „Plugins und Tools“) ausdrücklich zu.

nach oben