Häufige Fragen

St. Elisabeth Stiftung Logo

Fragen und Antworten rund um Ihre Bewerbung

Nachfolgend haben wir für Sie die häufigsten Fragen die im Zuge des Bewerbunsgprozesses auftauchen aufgelistet.

Sollten darüber hinaus weitere Fragen offen sein sprechen Sie uns gern an.

Woraus sollten meine Bewerbungsunterlagen bestehen?

Um uns ein gutes Bild und einen ersten Eindruck von Ihnen machen zu können, sollten Ihre Bewerbungsunterlagen aus folgenden Dingen bestehen:

  • Anschreiben mit der Motivation sich für einen Job in unserem Haus zu bewerben
  • Lebenslauf mit Ihrer bisherigen Vitae
  • Entsprechende Qualifikationsnachweise und Arbeitszeugnisse, die für Ihren neuen Job bei uns wichtig sein könnten

Wie soll ich mich bewerben?

Wir sind ein modernes Unternehmen das gern mit der Zeit geht. Bevorzugt nehmen wir Bewerbungsunterlagen per E-Mail an. Achten Sie dabei bitte darauf, dass Sie ausschließlich PDF Dokumente verschicken, die nicht größer als 5 MB sein sollten.

Sollten Sie keine Möglichkeit der E-Mail-Bewerbung haben, nehmen wir selbstverständlich gern schriftliche Bewerbungen an, die Sie bitte an unten aufgeführte Adresse schicken.

Wie lange dauert es, bis ich Rückmeldung bekomme?

In der Regel erhalten Sie innerhalb von 1-2 Werktagen eine Eingangsbestätigung. Dann werden Ihre Bewerbungsunterlagen in unsere unterschiedlichen Fachbereiche gegeben.

Spätestens nach 2 Wochen erhalten Sie eine verbindliche Rückmeldung zu Ihrem Bewerbungsstand.

Wie läuft das Bewerbungsprozedere ab?

Zunächst erhalten Sie eine Eingangsbestätigung.

Dann werden Ihre Bewerbungsunterlagen von der Personalabteilung in die jeweiligen Fachbereiche weitergeleitet. Von hier aus werden Sie zu Vorstellungsgesprächen eingeladen, die Sie dann zunächst mit dem Fachvorgesetzten führen.

Wenn der Bedarf besteht, werden dann Hospitationen in unseren Einrichtungen angeboten, damit Sie sich ein eingehenderes Bild von Ihrem künftigen Arbeitsplatz machen können.

Im nächsten und letzten Schritt würden dann durch die Personalabteilung die Rahmenbedingungen, die sich nach unserer Arbeitsvertragsrichtlinie ergeben, abgesteckt und die Vertragsunterlagen vorbereitet.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich eine Frage habe?

In jedem Team gibt es eine Gruppen- oder Bereichsleitung, an die Sie sich jederzeit wenden können. Zusätzlich gibt es monatliche Gesprächsangebote mit der Einrichtungs- und Personalleitung, sollten Sie Ihre Probleme bei der Bereichsleitung nicht lösen können.

Des Weiteren gibt es eine Mitarbeitervertretung die sich jederzeit gern für Ihre Belange bei den Vorgesetzten einsetzt.

Wie lange bleibt meine Bewerbung gespeichert?

Sollten Sie sich gegen eine Beschäftigung in unserem Haus entscheiden oder für die aktuell ausgeschriebenen Stellen nicht in Betracht kommen, werden Ihre Unterlagen unmittelbar gelöscht; es sei denn, wir dürfen Ihre Unterlagen für mögliche spätere Stellen aufbewahren.

Kann ich mich initiativ bewerben?

Über eine Initiativbewerbung, die unseren Arbeiten entspricht, freuen wir uns immer.

Welche Voraussetzungen muss ich für eine Ausbildung mitbringen?

Für eine Ausbildung im Bereich der Altenhilfe ist mindestens ein Hauptschulabschluss notwendig.

Für den Bereich Erziehungsdienst mindestens ein Realschulabschluss.

Wie oft werden offene Stellen veröffentlicht?

Offene Stellen finden Sie jederzeit in unserem Stellenportal.

Wie sehen meine Perspektiven und Weiterbildungsmöglichkeiten aus?

Die St. Elisabeth Stiftung legt aller größten Wert darauf, Sie als Mitarbeiter stetig bestmöglich zu qualifizieren, weiterzuentwickeln und den aktuellen Kenntnisstand aufrecht zu erhalten. Hierzu steht den Bereichen ein erhebliches Fortbildungsbudget zur Verfügung.

Neben externen Fortbildungen bieten wir zusätzlich Inhouse-Fortbildungen zu fachspezifischen Themen an.

Kontakt

St. Elisabeth Stiftung
Palaisstraße 27
32756 Detmold

Tel. 05231 . 740-710
Fax 05231 . 740-719

www.stiftung-sankt-elisabeth.de
www.caritassozialstation-lippe.de
personal [at] stiftung-sankt-elisabeth.de

FacebookSt. Elisabeth LogoLogo Caritassozialstation St. Elisabeth

Wichtig: Mit der Anzeige der Google Karte stimmen Sie der Datenschutzerklärung (siehe Abschnitt „Google Maps“ unter „Plugins und Tools“) ausdrücklich zu.

nach oben